runtastic – der Branchenprimus

runtastic
Die runtastic App gibt es seit 2009. Seit Oktober 2013 ist sie mehrheitlich im Besitz des Hauses Springer – und man hat noch viel vor.

endomondo, Sports Tracker, runKeeper oder run.GPS gibt es schon Jahre länger, teilweise existieren diese Produkte bereits länger als es das iPhone gibt. Was hat runtastic richtig gemacht, dass es inzwischen auf fast jedem Mobilgerät zu finden ist? Was runtastic alles kann und was aus Anwendersicht besser laufen könnte, haben wir hier zusammengefasst.

runtastic: ein ausführlicher Review

Was aber haben die anderen Apps vermissen lassen, dass runtastic so viel erfolgreicher ist? Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche App sind

  • Einfachheit in der Anwendung
  • Sprachversionen/Internationalisierung
  • Geräteunabhängigkeit
  • Gezieltes Marketing für eine breit aufgestellte Zielgruppe

run.GPS aus München ist seit 2004 auf dem Markt, hat ein Navi für Fußgänger, ist Internationalisiert und trotzdem eher ein Nischenprodukt: die Bedienung erfordert zu viel Geduld vom Anwender. Trotzdem wirkt runtastic als hätte es das ein- oder andere Feature von der Nachbarapp abgeschaut.

endomondo aus Kopenhagen wurde 2007 als Sportcommunity gegründet. Es bietet viele Features für den regelmäßig trainierenden Sportler. Die Sprachversionen kamen allerdings recht spät und auch das Marketing konzentrierte sich zunächst auf eher ambitionierte Sporttreibende.

runKeeper ist viel mehr eine Community als ein Unternehmen. Die App wird sehr stark entlang der Bedürfnisse der Anwender entwickelt und diese bestehen hautptsächlich aus ambitionierten Anwendern. Internationale Versionen gibt es nicht.

Sports Tracker hat sich 2004 aus dem Umfeld von Nokia entwickelt und war damit prädestiniert, sich als App zu etablieren. Auch hier war man allerdings zu spät mit der Internationalisierung und zu schwach im Marketing – trotz des fortschrittlichen Layouts.



Runtastic - makes sports funtastic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *