Laufgeschenke – die Eröffnung

Seit einigen Tagen ist unser Shop www.laufgeschenke.de online. Wir hatten eine spannende erste Woche, so dass ich im heutigen Blogbeitrag darüber berichte…zu vielen anderen Dingen bin ich nämlich nicht gekommen.

Seitdem ich selber laufe habe ich den Eindruck, um mich herum hat die halbe Welt damit angefangen, sich ehrgeizige Laufziele zu setzen. 10km, Halbmarathon, Marathon, Hamburg, Frankfurt, New York. Fast überall finde ich Gesprächspartner zu diesen und anderen Themen, welche die Läuferwelt bewegen.

Eine Lücke habe ich wahrgenommen: im Alltag seinem geliebten Hobby ein äußeres Zeichen geben – dazu gibt es wenig Möglichkeiten. Ich habe mir für mein Büro ein schönes Poster an der Wand gewünscht, so komme ich mit Leuten ins Gespräch trotz Krawatte und Anzug. Oder ein Schmuckstück mit Bezug zum Sport, das man gerne verschenkt. All das findet man eher wenig.

Postkarten mit den Marathonstrecken der großen Läufe.

Postkarten mit den Marathonstrecken der großen Läufe.

Also: etwas Geld in die Hand genommen, ein sehr geniales Designerteam ausfindig gemacht und mit meinen Erfahrungen aus der IT Beratung in der Hinterhand in ein neues Projekt gestürzt. Das Ergebnis: www.laufgeschenke.de

Es war ein spannender Weg bis hier her. Die üblichen Herausforderungen in der IT, die rechtlichen Voraussetzungen, wenn man anderen Menschen etwas verkaufen möchte, Marketing und Logistik. Da kommt einiges zusammen. Und immer wieder der Gedanke: werden andere Menschen das überhaupt mögen?

Als alles eingerichtet war und die ersten Bestellungen eingingen war die Erleichterung groß – es läuft. Es gibt noch Ecken und Kanten und unsere Lernkurve ist weiterhin groß. Aber: es macht Spaß. Mein Team und ich finden es großartig, anderen Leuten mit schönen Dingen eine Freude machen zu können. Und ich freue mich, dass so viele Menschen weltweit Freude am Laufen haben.

Keep on running….

Dubro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *